Batterieerhaltungssysteme
 
   
   
 

Umweltberatung für KMU - Kleine und Mittelständische Unternehmen

 

Umweltberatung ist für viele Unternehmen eine zusätzliche Belastung, die aus vielen verschiedenen Gründen oft nicht leicht zu bewältigen ist:

  • Die Gesetzgebung ändert sich oft
  • Der zeitlicher Aufwand ist derart groß, dass es nebenbei nicht zu schaffen ist
  • Eine zusätzliche Ausbildung notwendig
  • etc.

Ein externer Berater ist daher eine Möglichkeit nach Bedarf alle notwendigen Arbeiten erledigen zu lassen und sicher zu sein, dass wirklich alles im Unternehmen den aktuellen Umwelt-Anforderungen enspricht.

Sprechen Sie mit uns

Wir bieten folgende Services:

Abfall
✗ Erfüllung der Aufgaben des Abfallbeauftragten
✗ Überwachung der Entsorgung
✗ Ermittlung von Kosteneinsparpotentialen
✗ Durchführung von Schulungen für Betriebsangehörige
✗ Aufzeigen von Verbesserungspotentialen bezüglich Umgang mit Abfällen
✗ Erstellung des Jahresberichtes
✗ Unterstützung bei der Umstellung auf das elektronische Begleitscheinverfahren

Immissionsschutz

✗ Erfüllung der Aufgaben des Immissionsschutzbeauftragten
✗ Erstellung von Emissionserklärungen
✗ Durchführung von Begehungen und internen Audits
✗ Durchführung von Schulungen
✗ Beratung zu Investitionsentscheidungen, z.B. Abluftreinigungsanlagen
✗ Erstellung des Jahresberichtes an den Betreiber
✗ Beratungen zu Emissionsminderungsmaßnahmen, effektiver Energienutzung und
Verbesserung der Umwelteigenschaften von Produkten
✗ Beratung und Durchführung von Maßnahmen zur Sicherstellung einer gerichtsfesten

Organisation

✗ Planung und Durchführung von Genehmigungsverfahren
✗ Durchführung von Anzeigen, z.B. zur Änderung von Anlagen
✗ Anzeigeverfahren bei Störungen des bestimmungsgemäßen Betriebes

Gewässerschutz / Bodenschutz

✗ Erfüllung der Aufgaben des Gewässerschutzbeauftragten
✗ Erstellung von Anlagenkatastern
✗ Genehmigungsverfahren für die Einleitung in öffentliche Abwasseranlagen
✗ Anzeigen von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
✗ Beratung zur Minderung des Wasserverbrauchs und des Abwasseranfalls
✗ Durchführung von Begehungen und Schulungen
✗ Anzeigeverfahren bei Störungen des bestimmungsgemäßen Betriebes
✗ Aufstellung von Betriebsanweisungen gemäß VAwS1
✗ Organisation von Analytik und Probenahmen
✗ Organisation der Überwachung von gewässerschutzrelevanten Anlagen
✗ Erstellung des Jahresberichtes an den Betreiber

Energie
✗ Ermittlung von Kosteneinsparpotentialen

Ressourcen
✗ Motor- und Hydrauliköl Einsparung
✗ Brauchwasser Einsparung
✗ Emulsion Einsparung